Sonntag, 13. Juli 2014

Sommer ins Gsicht, ich will mehr vom 'Raspberry Mojito Limo'!

Eine Freundin hat mich beim letzten Mal Fußball glotzen wieder daran erinnert: Wir müssen mal wieder Cocktails schlürfen gehen und den legendär leckeren Raspberry Mojito schlürfen! Dank dem neuen Balkon könnte ich den mir allerdings sogar selber zusammenmixen, weil endlich grüne Minze in der Nähe meiner Küche wächst und nicht nach zwei bis drei Wochen auf meiner Fensterbank abnibbelt.

Allerdings finde ich so für zwischendurch passt bei sommerlichen Temperaturen dann doch eine alkoholfreie Variante besser, als sich mal eben ein halbes Glas Rum ins Gesicht zu schütten... Also hab ich frisch gepresste Zitronen-Limo mit Himbeeren und Minzeblättchen gepimpt und es wurde echt wahnsinnig lecker! So schön fruchtig und mit der Minze superfrisch. Schlürfschlürf, einfach genial diese Kombi!


Raspberry Mojito Limonade    
(ergibt ca. 2 Liter Limo)

300 g Himbeeren
4-5 Stängel Minze
6 große Zitronen
300 g Zucker
mind. 1,2 l Mineralwasser

Minze waschen und die Blätter abzupfen, Zitronen halbieren und auspressen. Himbeeren, Minzeblätter, Zitronensaft und Zucker fein pürieren.


Die Masse durch ein feines Sieb passieren, zurückbleibende Matsche wegwerfen. Den gewonnenen Saft mit Wasser vermischen und je nach Geschmack mit Zucker nachsüßen und mit Wasser strecken.

Ich mags sehr süß, hab also noch mal fast 100 g Zucker dazugemischt, was dem Schnuffi dann aber etwas zu arg war;) Ich fands so super, jamjam.
Schmeckt am besten gut gekühlt mit ein paar Eiswürfeln.


Noom, das ist echt so lecker, ohne Scheiß. Unbedingt mal zusammenpampen, wenn mal wieder das Gefrierfach vor lauter Himbeeren überquillt. Und damit darf das Rezept auch gleich rüber zum Blog-Event 'Zisch! Erfrisch mich', dem 100. Blog-Event bei Zorra! Das coole Thema hat sich Simone von S-Küche ausgedacht und darf damit Gastgeber dieses historischen Blog-Events sein.

Blog-Event C - Zisch! Erfrisch mich! (Einsendeschluss 15. Juli 2014)

Außerdem schreien die kleinen Himbeerchen und die sauren Zitronen danach, auch beim ersten Blog-Event von Baiserhäubchen dabei sein zu dürfen. Bei 'fruchtig abgefüllt' kann man noch bis 20. Juli teilnehmen. Also sattelt mal die Hühner oder besser, sucht euren Rühr-O-Maten schnell hervor, dass noch ein paar fruchtige Eis-, Smoothie-, Shake-, Joghurt-, usw. Kreationen dazu kommen:)


Kommentare:

  1. Einfach köstlich. Mit das schönste am Sommer sind diese leckeren Zutaten. So, oder so ähnlich trinke ich es auch sehr gern!
    Vielen Dank für deinen Beitrag.
    Herzliche Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe, ja das ist schon ne leckere kombi:) war letztens fies und hab mich in der arbeit mit dem leckeren limo hingeflätzt, während die anderen ihr wasser und kaffeezeug süffeln mussten, muha!

      Löschen
  2. Hey Sabine!

    Auch wenn es schwer ist, gegen so einen leckeren Cocktail anzustinken, aber du hast gerade ziemlich viel Eis gewonnen :) Bei meinem Mövenpick Gewinnspiel, weißt du noch? Schreib mir am besten gleich deine Lieferadresse und deinen Wunsch-Liefertermin an vera@nicestthings.com, dann gebe ich das an Mövenpick weiter! Wenn du den Termin selbst koordinieren möchtest, kann ich dir auch eine Kontakt-Mailadresse geben, wie du magst.
    Also auf jeden Fall ganz herzlichen Glückwunsch und schonmal nen Guten!!

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar *hüpfhüpf :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...